Mini Tazi und Muki

Sabrina Stopat · 2019 M06 01

Heute zum Kindertag möchte ich gern einfach mal Danke sagen. Mittlerweile folgen mir auf Instagram über 15.000 Menschen, welche mich auf meiner Reise begleiten und unterstützen. Danke für die vielen herzlichen Kommentare, Herzen und Nachrichten, welche mich täglich erreichen. Deshalb schenke ich euch heute die Anleitung für Mini Tazi und Muki. ❤️

Mini Tazi und Muki
Mini Tazi und Muki

Material:

  • Häkelnadel (2.50 mm)
  • Stopfnadel mit stumpfer Spitze
  • Maschenmarkierer (z.B. Büroklammer)
  • Stecknadeln
  • Füllwatte
  • Kartopu – Organica prints
  • 100 % Baumwolle 50 g/125 m
  • altrosa Fb. H2201
  • cream Fb. H2203
  • grau Fb. H2187

Tazi das Katzenmädchen

Körper
Beginne mit Fb. altrosa
1. Rd. 6 fM in Fadenring (6)
2. Rd. jede M verd. (12)
3. Rd. jede 2. M verd. (18)
4. Rd. jede 3. M verd. (24)
5. Rd. jede 4. M verd. (30)
6. Rd. jede 9. und 10. M zus. (27)
7. Rd. jede 8. und 9. M zus. (24)
8. Rd. jede 7. und 8. M zus. (21)
9. – 10. Rd. 21 fM (2 Rdn.) (21)
11. Rd. jede 6. und 7. M zus. (18)
12. Rd. 18 fM (18)
13. Rd. jede 5. und 6. M zus. (15)
Stopfe den Körper fest aus.

Kopf
Wechsel zu Fb. cream
14. Rd. jede 5. M verd. (18)
15. Rd. jede 3. M verd. (24)
16. Rd. jede 4. M verd. (30)
17. Rd. jede 5. M verd. (36)
18. – 23. Rd. 36 fM (6 Rdn.) (36)
24. Rd. jede 5. und 6. M zus. (30)
25. Rd. jede 4. und 5. M zus. (24)
26. Rd. jede 3. und 4. M zus. (18)
Stopfe den Kopf fest aus.
27. Rd. jede 2. und 3. M zus. (12)
28. Rd. jede M zus. (6)
Schneide den Faden ab und hole ihn komplett durch die letzte Masche. Schließe die verbleibenden Maschen.

Mütze
Beginne mit Fb. altrosa
1. Rd. 6 fM in Fadenring (6)
2. Rd. jede M verd. (12)
3. Rd. jede 2. M verd. (18)
4. Rd. jede 3. M verd. (24)
5. Rd. jede 4. M verd. (30)
6. Rd. jede 5. M verd. (36)
7. – 12. Rd. 36 fM (6 Rdn.) (36)
13. Rd. jede 5. und 6. M zus. (30)
Schneide das Garn ab und zieh den Faden komplett durch die letzte Masche. Vernähe das Ende mit einem unsichtbaren Abschluss.

Ohr
Beginne mit Fb. altrosa
1. Rd. 6 fM in Fadenring (6)
2. Rd. jede 3. M verd. (8)
3. Rd. jede 4. M verd. (10)
4. Rd. jede 5. M verd. (12)
5. Rd. jede 6. M verd. (14)
Das Ohr wird nicht ausgestopft.

Arm
Beginne mit Fb. altrosa
1. Rd. 6 fM in Fadenring (6)
2. Rd. jede 3. M verd. (8)
3. – 4. Rd. 8 fM (2 Rdn.) (8)
Der Arm wird nicht ausgestopft.

Bein
Beginne mit Fb. altrosa
1. Rd. 6 fM in Fadenring (6)
2. Rd. jede M verd. (12)
3. Rd. 12 fM (12)
4. Rd. 2x zus., 8 fM (10)
5. – 6. Rd. 10 fM (2 Rdn.) (10)
Das Bein mit Füllwatte ausstopfen.

Schwanz
Beginne mit Fb. altrosa
1. Rd. 6 fM in Fadenring (6)
2. Rd. jede 3. M verd. (8)
3. – 10. Rd. 8 fM (8 Rdn.) (8)
Der Schwanz wird nicht ausgestopft.

Details
Nähe anschließend alle Teile an den Körper. Mit einem Restfaden stickst du noch die Augen und eine Nase als Gesicht auf den Kopf.

Muki der Mäusejunge

Hinweis: Für die Erstellung von Muki arbeitest du genauso wie bei Tazi das Katzenmädchen, es werden nur die Ohren und der Schwanz verändert. Verwende statt altrosa die Farbe grau.

Ohr
(2x Fb. grau/ 2x Fb. cream)
1. Rd. 6 fM in Fadenring (6)
2. Rd. jede M verd. (12)
Lege nun das grau- und das creamfarbene Ohr aufeinander, so dass die schönen Seiten jeweils nach außen zeigen (Rückseite innen). Häkel nun beide Teile mit festen Maschen zusammen. Schneide das Garn großzügig ab, damit du das Ohr anschließend an der Mütze befestigen kannst.

Schwanz
Beginne mit Fb. cream
1. Rd. 5 fM in Fadenring (5)
2. – 4. Rd. 5 fM (3 Rdn.) (5)
5. Rd. verd., 4 fM (6)
6. – 8. Rd. 6 fM (3 Rdn.) (6)

Details
Nähe anschließend alle Teile an den Körper. Mit einem Restfaden stickst du noch die Augen und eine Nase als Gesicht auf den Kopf.

Die Anleitung könnt Ihr auch auf crazypatterns kostenlos herunterladen. In der zur Verfügung stehenden PDF findet Ihr noch viele Tipps und Bildmaterial zur Erstellung von Mini Tazi und Muki. Viel Spaß beim Nachhäkeln. Ich würde mich sehr über ein Bild Eurer fertigen Werke auf Instagram freuen. Verwende dafür einfach den Hashtag #minitaziundmuki und verlinke mich @sameko_design damit ich dich finden kann.

Alles Liebe
Eure Sabrina 🙂